×
Unser Gesundheitsnetzwerk in Steglitz-Zehlendorf

Anonyme Geburt am Krankenhaus Waldfriede

UNERKANNT BLEIBEN

Schwanger in einer Notsituation

Frauen, die durch ihre Schwangerschaft in eine für sie ausweglos erscheinende Situation gekommen sind und Angst haben, ihr Kind unter normalen Umständen zu gebären, dürfen sich an uns wenden. Die anonyme Abgabe des Kindes in unserer Babywiege ist ein Weg, der verhindern soll, dass Frauen in ihrer Not ihr Kind töten.

Wir möchten Frauen ermutigen sich bei uns zu melden, um fachlich und kompetent informiert zu werden. Wir wollen Hilfen anbieten, damit eine Lösung für Ihre spezielle Situation gefunden werden kann. 

Keine Frau darf während der Schwangerschaft, der Geburt und darüber hinaus alleine gelassen werden! 

Wir wollen begleiten und unterstützen!

Anonyme Geburt

Keiner Mutter fällt es leicht, sich von ihrem Kind zu trennen. Die Frauen, die ihr Kind bei uns anonym abgeben oder unerkannt zur Welt bringen, sind in der Regel sehr verantwortungsvolle Personen, die in ihrer momentanen Lage für sich und ihr Kind keine gemeinsame Zukunft sehen. ANGST in allen Varianten ist das Hauptmotiv, um eine Schwangerschaft zu verdrängen oder zu verbergen, bzw. ein Kind ohne Hilfe auf die Welt zu bringen und es dann anonym abzugeben.

Ein großes Problem einer verheimlichten Schwangerschaft entsteht im Moment der Geburt.

Eine Frau, die ihr Kind anonym zur Welt bringen will, hat sich meistens während der Schwangerschaft nicht untersuchen lassen und kennt eventuelle Risiken nicht. Eine Geburt, bei der die Mutter alleine ist, kann sowohl für die Mutter als auch für das Kind extrem gefährlich werden.

Wir bitten Frauen in diesen Notlagen, sich dieser Gefahr nicht auszusetzen.

Wir werden niemanden, der bei uns Hilfe zur Geburt sucht, wegschicken oder unsere Hilfeleistung untersagen. Wir wünschen uns, dass Sie sich schon vor dem zu erwartenden Geburtstermin bei uns melden, damit wir Ihnen helfen können.

Sie dürfen sich sicher sein, dass jede Frau von uns vertraulich behandelt wird und wir uns ganz persönlich um sie kümmern! Wir haben Verständnis dafür, wenn Sie unerkannt bleiben möchten.

Seit einigen Jahren wird die „Vertrauliche Geburt“ angeboten, über die wir auch sprechen werden.

Rufen Sie an oder kommen Sie vorbei. Wir informieren Sie gerne!

Sie erreichen uns wie folgt:

Krankenhaus Waldfriede
Argentinische Allee 40
14163 Berlin-Zehlendorf
+49 (0)30. 81810-0
+49 (0)30. 81810-300
info(at)waldfriede.de
Kontaktformular ...
Stand: 7. November 2017 07.11.17
https://www.anonymegeburt-berlin.de/anonyme-geburt